detailed photo gear

Herzlich Willkommen im Vogelsberggarten

Rund um die Burgruine in Ulrichstein gelegen findet man den Vogelsberggarten, der auf einmalige Weise die Pflanzenwelt des Vogelsberges mit botanischen Raritäten in verschiedenen Beeten zeigt.

Es gibt einen kleinen Acker mit jährlich wechselnden Feldfrüchten, Weiden mit Tieren, einen typischen Bauerngarten eingerahmt von edlen Rosen alter Sorten, Obstbäume und ein Heilkräutergärtlein im Inneren des Burggeländes.

Auch der Ehrenfriedhof, auf dem Kriegstote des Zweiten Weltkrieges aus ganz Oberhessen bestattet sind, kann besucht werden. Besucher genießen die Ruhe und die Aussicht von dem über 600 m hohen Vulkankegel.

Die 6 ha große Anlage ist ganzjährig kostenfrei zu besuchen und ist in wenigen Gehminuten vom Parkplatz vor dem Rathaus (Lindenplatz) zu erreichen.

Der ca. 800m lange Rundweg ist gepflastert und gut mit dem Kinderwagen befahrbar.

Vom Museum aus geht es durch einen kleinen Urwald immer bergauf zum gepflasterten Rundweg.

Lageplan & Anfahrt

Veranstaltungen

Galerie

Der Verein

Rückschau

detailed photo gear

Aktuelles

Der Vogelsberggarten ist – wie eine Patin so treffend sagt- „eine gepflegte Wildnis“ Er ist ein lebendiges Bild der verschwindenden Vogelsberger ländlichen Kulturlandschaft. Um diese und die dort lebenden Pflanzen und Tiere dem Besucher nahe zu bringen, haben wir Themenbeete / landschaften geschaffen. Darüber hinaus dient er als Erhaltungs- und Verbreitungsort für die selten gewordene heimischen (autochthone) Pflanzen und Tiere.

Er liegt rund um den Schlossberg von Ulrichstein, der auch durch seinen Weitblick, Offenheit und Energie die Besucher fesselt.

Stadt Ulrichstein
Marktstraße 28-32
35327 Ulrichstein

Tel: 06645 / 9610-0
Fax: 06645 / 9610-22

Email: info@ulrichstein.de

Anfahrt