GUDE WIE?

Hessisch: Hallo, wie geht es Dir?

Sieben Antwortmöglichkeiten gibt es für das Publikum, die in das Innere der VOICEBOX geschoben werden können. Die mutige Benennung der eigenen Stimmung wird umgehend mit einem Lied belohnt.
Weiterlesen…

Die VOICEBOX steht für sich allein und ist unabhängig von einer Bühne. Für ein dynamisches Publikum soll sie ein Haltepunkt sein um dort, je nach Belieben, zu verweilen. Es kann bei einem oder mehreren Liedern zugehört werden. Musikalisches Soulfood To Go.

2020 konnte im Rahmen eines Projektstipendiums der hessischen Kulturstiftung die VOICEBOX von mir umgesetzt werden.

Idee, Umsetzung und Gesang:   Solveig Jünger
Kostüm:   Veronika Bischoff-Kraus, Simone Louis
Bühne:   Solveig Jünger, Claudia Kissinger, Philipp Giltjes

hks_Logo_4c